Crossfit-Games im Garten

Crossfit-Games im Garten

Freitag Nachmittag. Die Arbeitswoche ist beendet, die Sonne scheint, es ist Zeit für die Kids. Was tun?

Drinnenbleiben kommt bei dem wunderschönen Herbsttag gar nicht in Frage, Hoppelhase hat immer jede Menge Energie, ich auch, Lausemaus ist sowieso bei jedem Spaß dabei.
Eigentlich wollte ich erst einmal unser Tipi (siehe Bildhintergrund) fertig mit Moos abdecken. Nachdem ich nach einer Weile alleine im Wald stand, war eine spannendere Idee notwendig (wie man ein Tipi baut, darüber schreiben wir hier in Kürze).

Parcours aufbauen

Parcours aufbauen

Was mache ich bloß mit dem Ding?

Was mache ich bloß mit dem Ding?

Wir veranstalten also unsere eigenen Crossfit-Games! Was ist Crossfit? Entweder HIER nachlesen oder kurz gefasst: Fitnesstraining, das Ausdauer, Kraft und Koordination kombiniert. Man könnte natürlich auch Hindernislauf sagen, Crossfit klingt für Hoppelhase aber viel cooler.

Parcours aufbauen

Unsere Strecke beinhaltet folgende Hindernisse oder sollen wir sie ‚Challenges‘ nennen?

  • Sprung über den großen Stein
  • Hopserlauf durch Fahrradreifen
  • Balancieren über Bretter
  • Stangen (alte Schreibtischbeine), um die herumgelaufen wird
  • Schaukelturm: oben darüber klettern
  • Sling Trainer: Liegestütz oder sonstiges
  • Sandkiste: durchlaufen und einen Stein pro Runde auf den Rand legen

Wir laufen etliche Runden und haben natürlich eine Labestation eingebaut. Es gibt ganz ungesundes, unpädagogisches Dreh & Trink (manchmal überwinde ich mich und kaufe es, weil ich weiß, dass der kleine Kerl es liebt. Um mein schlechtes Gewissen punkto Ernährung zu beruhigen, gibt es dazu selbstgemachten Brioche und ebenso selbstgemachte Müsliriegel).

Wir laufen, bis uns die Luft ausgeht. Hoppelhase ist glücklich und ganz in seinem Element! Lausemaus darf auch zwei Runden mitlaufen und hat eine riesen Freude.

So einfach, so viel Spaß und ein toller Nachmittag bei uns im Garten.

Das Einschlafen hat ein bisschen länger gedauert, weil Hoppelhase und Lausemaus völlig überdreht waren, aber das nimmt man manchmal gerne in Kauf. Dafür schlafen die beiden jetzt wie Steine….

dsc_6061

Jetzt kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*